Hop up!

Hop-Up

Hop-Up ist eine Technik, die der Kugel beim abfeuern einen leichten Drall von oben gibt. Alleine dieser Drall (man könnte es auch "Drehung" oder besser noch "Unterrotation" nennen) verleiht der Kugel bessere - stabilere Flugfähigkeiten als ohne. Die Kugel fliegt insgesamt weiter und mehr in einer geraden Linie. Auch ist die Kugel Windeinflüßen gegenüber weniger anfällig.
Es gibt viele verschiedene Meinungen für welche Art (Gewicht) von Munition diese Technik ideal ist. 0,20 Gramm scheinen aber das ideale Gewicht zu sein. 0,12 Gramm zu leicht, alles über 0,20 Gramm zu schwer.

Trotz der offensichtlichen Vorteile darf man nicht vergessen, dass die Kugel mechanisch beeinflusst wird und natürlich Energie verloren geht.
Auch ist nicht jedes Hop-Up gleich (eingestellt). Wir kennen genug Softairs wo man durch das Hop-Up auf bestimmte BB Gewichte beschränkt ist.
Ein "gutes" Beispiel ist die
Walther P99. Deren Hop-up ist zu stark für 0,12 Gramm BBs. Diese fliegen nach ca. 5-7 Metern im Bogen nach oben.
Sollte bei Ihrer Hop-Up Softair eine 0,12 Gramm BB zu stark nach oben fliegen, dann benutzen Sie schwerere BBs.

Hier ein Diagram zur Veranschaulichung

Hop-Up Diagramm




Frage von einem Kunden:
PS: Mir is nicht ganz klar, was einstellbares HopUp bedeutet ... HopUp ok ... aber wie soll ma das einstellen können ?! Danke nochma für ne Antwort.

Antwort:
Ein einstellbares Hop-Up ist entweder ein Schieberegler oder ein Rädchen, mit dem man den Drall der Kugel verändern kann.
Praktisch um eine Softair auch mit verschiedenen BB Gewichten zu benutzen.
Das Hop-Up sollte so eingestellt werden (ausprobieren), dass die Kugel möglichst gerade fliegt.

BAX

BAX soll laut Cybergun (3PSA) das Hop-Up System ablösen.

2 Stabilisatoren sollen der Kugel einen stabileren Drall geben.

Wir konnten bisher keinen erkennbaren Vorteil im Vergleich mit Softairs und einem guten Hop-Up feststellen.

Zur Veranschaulichung ein Ausschnitt aus einer GSG Information.

BAX

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!